Der falsche Weg

Frank Bohmann, Geschäftsführer der HBL, möchte also den Umsatz der 1. und 2. Liga steigern. Wie er gegenüber der SportBild mitteilte, müsse die Liga ihren Etat in den nächsten fünf Jahren verdoppeln, um konkurrenzfähig zu bleiben. Grundsätzlich sind steigende Umsätze immer gut, doch wie genau soll das gerade im Handball funktionieren? Es ist aus meiner Sicht der …

Zitat des Tages

Die Dominanz der Bayern kennt aktuell keine Grenzen: Drei Spiele, drei Siege. Ein Torverhältnis von 15:1. Wer soll diese Mannschaft schlagen? In dieser Saison waren eigentlich die vermeintlichen Top-Teams Leverkusen, Leipzig und Dortmund ernstzunehmende Bayern-Jäger, doch ausgerechnet diese Mannschaften lassen Punkte liegen. Pit Gottschalk hat in seiner großartigen Fever Pit’ch Kolumne über die Ausgeglichenheit der Bundesliga …

Bange machen gilt nicht

Im Ruhrstadion wurde es am Sonntagabend mal wieder historisch. Leider im negativen Sinne. Der 7:0-Erfolg des FC Bayern München markiert die bis dato höchste Heimniederlage des VfL Bochum. Zudem grüßen wir aktuell aus dem Tabellenkeller. Drei Spiele, drei Pleiten. Schlechter geht nicht. Dennoch ist das Motto für die kommenden Wochen klar: Bange machen gilt nicht …

Zitat des Tages

In seiner Kolumne analysiert Bob Hanning für den kicker die Geschehnisse rund um die Nationalmannschaft und Bundesliga. In der aktuellen Kolumne berichtet Hanning über das Thema Klimaneutralität bei den Füchsen Berlin und dem VfL Potsdam. Den durchaus spannenden Text findet ihr hier: Kolumne Bob Hanning Ich werde meine Briefe auch weiterhin nicht mit Sternchen schreiben …

Foto: pixabay.com

Fluch und Segen

Die Schnelligkeit, mit der wir mittlerweile Informationen und Nachrichten konsumieren, ist Fluch und Segen zugleich. Was stimmt? Was stimmt nicht? Gerade im Sportjournalismus geht es bei vielen Redaktionen mittlerweile eher um Schnelligkeit, statt um Qualität. Aufrufzahlen sind für jedes Medienunternehmen unglaublich wichtig und da sorgen vor allem Gerüchte für viele „Klicks“.  Der „Fall“ Mino Raiola …

Sport ist für alle da

Schon seit 1966 gibt es den internationalen Tag gegen Rassismus und nach wie vor erfahren viele Millionen Menschen weltweit Rassismus, beziehungsweise rassistisches Verhalten. Gewalt, Ablehnung und Ausgrenzung dürfen in unserer Gesellschaft keinen Platz haben. Gerade der Sport kann Menschen vereinen und zum Frieden beitragen. Sagt NEIN zu Rassismus! Jeden Tag!

Fassungslos

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich fassungslos vor dem TV. Krieg! Im Jahre 2022 haben wir Krieg in Europa. Die Diplomatie ist gescheitert! Krachend gescheitert. Drohungen und Sanktionen haben eine Invasion nicht verhindern können. Gleichzeitig werden diese Maßnahmen auch Deutschland treffen. Am 12.06.2016 war ich mitten unter zahlreichen Ukrainern und Ukrainerinnen. Deutschland spielte bei …

Abschalten und entspannen

Ich schaue auf die See. Durch das kleine Fenster meines Appartements sehe ich Menschen. Besser gesagt: Ich sehe viele Menschen. Es ist Wochenende und das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite. Eisiger Wind und strahlender Sonnenschein. Es ist Winter. Die Ostsee erstrahlt in kaum zu beschreibenden Farben. Das Wasser ist kristallklar. Auf dem Meeresboden …